Ziegel- und Kalkmuseum in Flintsbach

Geschichte

Am 13.04.1996 wurde dieses einzigartige Ziegel- und Kalkmuseum nach 8-jähriger Planungs- und Bauzeit feierlich eröffnet. Anschaulich werden dem Besucher die Herstellungsverfahren und die Anwendung von Ziegel- und Kalkprodukten vor geschichtlichem Hintergrund im Freigelände und im Museumsgebäude dargeboten.

Das Freigelände

Mittelpunkt des neuen Industriemuseums ist das ehemalige Kalk- und Ziegelwerk, dessen Betrieb nach fast 1000-jähriger Entwicklung 1968 eingestellt wurde. Jetzt wird dem historischen, seit 1975 unter Denkmalschutz stehenden Ensemble nach einem jahrzehntelangen Dornröschenschlaf museales Leben eingehaucht.

Bei einem Rundgang durch das 8000 m² große Freigelände gewinnt der Besucher anhand des im Original erhaltenen Ringofens und der früheren Maschinen und Gerätschaften einen Einblick in die traditionsreiche Technik der Ziegelherstellung und des Kalkbrennens. Der Hoffmann'sche Ringofen sowie ein rümischer Feldbrandofen sind Industriedenkmäler erster Güte und allein schon einen Besuch wert.

Das Museumsgebäude



Der Wandel vom Handwerk zur hochmodernen Industrie sowie die Produktion und Anwendung heimischer Baustoffe stehen im Mittelpunkt der über 400 m² großen Ausstellung im neuerrichteten Museumsgebäude.

Das Informationsangebot runden wechselnde Sonderausstellungen ab. Neben hochkarätigen Ausstellungsstücken bietet das Ziegel- und Kalkmuseum Erlebnisse der besonderen Art. Das Programm ist dabei auf Kinder und Erwachsene gleichermaßen ausgerichtet. Das neue Ziegel- und Kalkmuseum verbindet:
  • die Reize eines technischen Denkmals
  • mit den attraktiven Angeboten der Erlebnispädagogik
  • und einer kurzweiligen Informationsausstellung

Mehr Informationen

Das ausführliche umfangreiche Aktionsprogramm sowie weitere Informationen zum Museum finden Sie auf der Ziegel + Kalkmuseumsseite der Gemeinde Winzer

Anschrift

Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach
94577 Winzer
Tel.: 08545/91041

Anfahrt

A3 Deggendorf - Passau, Ausfahrt Iggensbach, 3 km in Richtung Winzer